LED-Netzteile / Treiber M+R

Die AC/DC-Netzteile speziell für die LED-Beleuchtung umfassen Leistungsbereich von 18 bis 100 Watt und verfügen über eine aktive PFC-Funktion. Mit dem Universaleingang von bis zu 305 VAC finden sie weltweiten Einsatz. Die Highlights sind die enorm kompakte und flache Bauform (ab 16mm Höhe, ab 30mm Breite), ein hoher Wirkungsgrad sowie die optionale Dimmung mittels 1-10 VDC, PWM-Signal, Widerstand, Triac, Phasenan-/abschnitt oder DALI-Protokoll. Dem Anwender stehen Serien mit Konstantstromausgang (CC), Konstantspannungsausgang (CV) oder beiden Modi (CC+CV) zur Auswahl. Je nach Serie und Option entsprechend die Netzteile der IP-Klasse 20, 65 bzw. 67. Die Netzteile sind je nach Serie TÜV / UL zertifiziert. 

Übersicht

AC/DC-LED-Netzteile / Treiber Mean Well

Die AC/DC-Netzteile speziell für die LED-Beleuchtung umfassen einen Leistungsbereich von 8 bis 600 Watt und verfügen je nach Serie über eine einstufige oder zweistufige PFC-Funktion. Zumeist mit einem Universaleingang von bis zu 305 VAC ausgestattet, finden sie weltweiten Einsatz. Viele Serien sind außerdem  mittels 1-10 VDC, PWM-Signal, Widerstand, Triac oder DALI-Protokoll dimmbar. Dem Anwender stehen Serien mit Konstantstromausgang (CC), Konstantspannungsausgang (CV) oder beiden Modi (CC+CV) zur Auswahl. Je nach Serie und Option entsprechend die Netzteile der IP-Klasse 0 bis 67. Die Netzteile sind je nach Serie TÜV / UL / ENEC zertifiziert.

Übersicht

DC/DC-LED-Treiber Mean Well

Die DC/DC-LED-Treiber speziell für die LED-Beleuchtung umfassen einen Leistungsbereich von 0,6 bis 52 Watt und arbeiten je nach Type im Step-down, Step-up oder Buck-Boost Modus. Primärseitig verfügen die Konstantstrom-Treiber über einen Weibereichs-DC-Eingang. Sekundär kann der Anwender zwischen verschiedenen Betriebsströmen wählen. Alle Serien sind entweder mit Pins zu Leiterplattenbestückung oder mit Kabeln zur individuellen Montage erhältlich. Alle Serien sind CE-geprüft.

Übersicht

LED-Netzteile / Treiber Zubehör Mean Well

Neben einer Vielzahl von LED-Netzteilen und Treibern liefern wir Ihnen auch das Zubehör, wie zum Beispiel einen DALI-PWM-Konverter. Dieser ermöglicht es Ihnen alle Mean Well-LED-Netzteile, die über eine Dimmfunktion verfügen, auch mittels dem digitalen Steuersignal DALI anzusprechen. Der DALI-Konverter verfügt über 4 adressierbare Ausgangskanäle. Ferner ist ein Zusatzmodul zum Schutz Ihrer LED-Beleuchtung gegen Eingangsstromsspitzen (Surge) bis zu 20kA verfügbar.
Neu ist eine drahtlose Dimmeinheit, mit welcher sie von einer unabhängigen separaten Doppelwippe (kein Stromanschluss erforderlich) das Dimmsignal direkt an Ihre Leuchteneinheit geben können.

Übersicht

Einschaltstrombegrenzer

Im modernen Gebäudemanagement mit LED-Beleuchtung sind Einschaltstrombegrenzer zur Entlastung der Leitungsschutzschalter unerlässlich. Die Installation eines Einschaltstrombegrenzers ermöglicht den Betrieb eines Vielfachen an LED-Netzteilen an nur einem Leitungsschutzschalter. Die Installation und Nachrüstung ist kinderleicht. Außerdem hilft Ihnen der Einsatz von Einschaltstrombegrenzern enorm Kosten zu sparen. Aktuell bieten wir 2 Lösungen für LED-Applikationen mit und ohne Multiplexer an.

Übersicht

Elektronische Starter

Unser elektronischer Starter für Leuchtstofflampen sorgt für ein sicheres und schnelles Starten ohne Flackern. Die Lebensdauer der Lampe wird wesentlich verlängert. Die Wartungskosten werden verringert und die Umwelt entlastet.

Informationen zum Hersteller:
Die PALM STEP Electronics Ltd. wurde im Mai 1996 auf Mauritius gegründet und im August 1997 nach ISO 9000 zertifiziert, um eine gleich bleibend hohe Fertigungsqualität und somit eine Produkt-Garantie von 10 Jahren zu gewährleisten. Das Produktspektrum wurde kontinuierlich erweitert und Palm Step Electronics hat sich im Laufe der Jahre zum Marktführer für elektronische Starter entwickelt.

Übersicht