ÖKOSTART®: elektronische Starter für lange Lampen-Lebensdauer

Die elektronischen Starter ÖKOSTART® sorgen für einen schnellen, schonenden und flackerfreien Start von Leuchtstofflampen bzw. -röhren. Dies führt zur sichtlichen Verlängerung der Lampen-Lebensdauer und damit verbunden zur Senkung der Betriebs-, Wartung- und Entsorgungskosten der Lampen. Hierdurch wird die Umwelt auf eine einfache und effektive Art entlastet. Die Starter sind in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Einsatzgebiete im Innen- und Außenbereich verfügbar.

Funktionsweise der elektronischen Starter

In Leuchtstofflampen werden Kathoden verwendet, um Elektronen für die Glühemission abzugeben. Die Kathoden wiederum bestimmen die Lebensdauer der Lampe. Die elektronischen Starter ÖKOSTART® heizen nun beim Startvorgang die Enden der Kathoden auf eine ideale Betriebstemperatur vor, um eine genau dosierte Zündspannung anzulegen. Dadurch werden das übliche Flackern und die Zündverzögerung vermieden und der Start erfolgt absolut schonend.

Schutz und Sicherheit mit ÖKOSTART®

Die Starter bieten ein hohes Maß an Schutz und Sicherheit und sind derart konzipiert, dass eine Überschreitung der Grenzdaten aller Lampenbauteile vermieden wird. Dies führt wiederum zur Schonung der Schaltungskondensatoren und Vorschaltgeräte. Sollte es zu einem Ausfall einer Röhre oder eines Lampenbauteils kommen, sorgt die Sicherheitsschaltung für ein Abschalten der Lampe, um ein Überhitzen des Vorschaltgeräts und ein Brandrisiko zu verhindern.

Hersteller PALM STEP: Marktführer elektronischer Starter

Die Gründung des Herstellers PALM STEP Electronics Ltd. geht auf das Jahr 1996 auf Mauritius zurück. Im selben Jahr erfolgte die Zertifizierung nach ISO 9000 für die Sicherstellung der gleichbleibend hohen Fertigungsqualität und einer Produktgarantie von 10 Jahren. Nach stetiger Erweiterung des Produktportfolios wurde PALM STEP Electronics mit der Zeit zum Marktführer für elektronische Starter.

ÖKOSTART® bietet eine Vielzahl von umweltfreundlichen und wirtschaftlichen Startern. Egal ob extreme Temperaturen, die wirtschaftliche Verwendung im Innenbereich oder Sonderleuchten – wir haben die richtige Lösung für Sie.

Lösung für viele Aufgaben

ÖKOSTART® - bietet eine Vielzahl von umweltfreundlichen und wirtschaftlichen Startern. Egal ob extreme Temperaturen, die wirtschaftliche Verwendung im Innenbereich oder Sonderleuchten - wir haben die richtige Lösung für Sie.

Für Einzellampen 4-125 Watt : ÖKO6

Einsatzgebiete

Innen- und Außenbereich zum Beispiel:

  • Fabrik- und Lagerhallen
  • Büroräume
  • Lichtkästen
  • Flughäfen
  • U-Bahnhöfe
  • Sporthallen, etc.

Daten

Versorgungsspannung:
200 -250 Vac 50/60Hz
   
Vorglühzeit:
ca. 2,8 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Kontakte:
Messing vernickelt   

Gehäusematerial:
Polycarbonat, schwer entflammbar nach UL-VO

Betriebstemperatur:
-20°C bis +100°C

Sicherheitsabschaltung:
nach ca. 3,5 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Zündspannung:
1.500 V max.

Geeignet für folgende Röhren:

Leuchtstoffröhren 4-125 Watt (Linear T5/T8/T12), 10-38W 2D (TC-DD), 11W PLS (TC), 10-26W PCL (TC-D), 18-36W PLL (TC-L), 22-60W Ringrohr, 40-65W U-Rohr Auch für Duo-Schaltung + serielle Kompensation.

Für Doppellampen: ÖKO2

Einsatzgebiete

Innen- und Außenbereich zum Beispiel:

  • Fabrik- und Lagerhallen
  • Büroräume
  • Lichtkästen
  • Flughäfen
  • U-Bahnhöfe
  • Sporthallen, etc.

Daten

Versorgungsspannung:
200 -250 Vac 50/60Hz
   
Vorglühzeit:
ca. 2,3 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Kontakte:
Messing vernickelt   

Gehäusematerial:
Polycarbonat, schwer entflammbar nach UL-VO

Betriebstemperatur:
-20°C bis +100°C

Sicherheitsabschaltung:
nach ca. 3 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Zündspannung:
1.500 V max.

Geeignet für folgende Röhren:

Leuchtstoffröhren 4-22Watt (Linear 4-20W) Einzel/Doppel T8/T12, 5W PLS (TC), 7-9W PL-S, 18W PL-L, 22W Ringrohr (nur Einzelschaltung). Auch für Duo-Schaltung und serielle Kompensation.

Schnellstarter für Innenbereich: TURBiO

Einsatzgebiete

Innen- und Außenbereich zum Beispiel:

  • Badezimmer
  • Toiletten
  • Flure
  • Treppenhäuser
  • Küchenschrankbeleuchtung, etc.

Daten

Versorgungsspannung:
200 -250 Vac 50/60Hz
   
Vorglühzeit:
ca. 0,4 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Kontakte:
Messing vernickelt   

Gehäusematerial:
Polycarbonat, schwer entflammbar nach UL-VO

Betriebstemperatur:
-5°C bis +100°C

Sicherheitsabschaltung:
nach ca. 1 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Zündspannung:
1.500 V max.

Geeignet für folgende Röhren:

Leuchtstoffröhren 4-65W (Linear T5/T8/T12), 10-38W 2D (TC-DD), 5-11W PLS (TC), 16-26W PLC (TC-D), 18-36 PLL (TC-L), 22-60W Ringrohr und U-Rohr, nur für induktive Lampenschaltung ohne serielle Kompensationskondensatoren

Für UV-Lampen: SOLARSTART

Einsatzgebiete

  • Sonnenbänke
  • Solarien, etc.

Geeignet für folgende Röhren:

ÖKO 8: 4-180W (Linear T5/T8/T12) 

Daten

Versorgungsspannung:
200 -250 Vac 50/60Hz
   
Vorglühzeit:
ca. 2,4 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Kontakte:
Messing vernickelt   

Gehäusematerial:
Polycarbonat, schwer entflammbar nach UL-VO

Betriebstemperatur:
-5°C bis +85°C

Sicherheitsabschaltung:
nach ca. 3,5 Sekunden bei 20°C Raumtemperatur

Zündspannung:
1.500 V max.

Sonderlösungen / OEM-Versionen

Entwicklung von elektronischen Startern für spezielle Lampen und Röhren. Z.B. UVC-Entkeimungslampen, auch High-Output und Amalgam-Röhren. Kundenspezifische.

Bedruckung und Kanisterfarbe auf Anfrage

Starter für Klasse 2-Anwendungen.
Starter für T5-Röhre und VVG .