< 600 Watt Fullbrick DC/DC-Converter eanables compact Designs

Ultraschlanke und effiziente Hutschienennetzteile mit 15-60 Watt im Automatengehäuse bei M+R

06.12.2016

Die ultraschlanken und äußerst ökonomischen Hutschienennetzteile der HDR-Serie von Mean Well im Automatengehäuse gibt es ab sofort mit 15 bis 60 Watt Ausgangsleistung im Produktportfolio der M+R Multitronik GmbH. Um auch weiterhin den Marktanforderungen in Bezug auf leistungsstarke und besonders schmale Netzteile für den industriellen Sektor zu entsprechen, ist diese Erweiterung um die HDR-Serie ein gelungener Schritt. Gerade in Applikationen mit nur geringem Platzangebot lassen sich diese Netzteile bestens einsetzen. Die HDR-Serie kann auf Hutschienen der Typen TS-35/7.5 oder TS-35/15 installiert werden. Die Serien HDR-15, HDR-30 und HDR-60 sind damit die optimalen Stromversorgungen für einen ökonomischen und platzsparenden Einsatz im Schaltschrank und in der Gebäudeautomation. Die Hutschienennetzteile arbeiten mit einem universellen Eingangsspannungsbereich von 85-264 VAC und generieren ausgangsseitig Spannungen von 5 VDC, 12 VDC, 15 VDC, 24 VDC oder 48 VDC. Zudem erreicht die HDR-Serie bei Konvektionskühlung einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 91 %. Die Serien sind für den Betrieb bei Umgebungstemperaturen von -30 bis +70°C geeignet. Eine temperaturabhängige Leistungsreduzierung erfolgt modelabhängig ab 45/50°C Ta mit max. 2%/1°C. Des Weiteren sind die Hutschienennetzteile HDR-15, HDR-30 und HDR-60 mit Schutzmechanismen gegen Überlast, Überspannung und Kurzschluss ausgestattet. Zusätzlich bieten die Hutschienennetzteile dem Anwender die Möglichkeit, die Ausgangsspannung mittels eines Potentiometers um +/-10% zu justieren. Die Hutschienennetzteile sind nach den Sicherheitsvorschriften  (EN61558-2-16), UL (UL508/UL60950-1) und CB zertifiziert sowie CE geprüft. Die HDR-Serie adaptiert die europäische Norm DIN EN43880 für       Installationseinbaugeräte mit Automatengehäuse und einem schlanken Design, sodass alle Netzteile dieser Serie 90mm hoch sind und eine Breite von nur 1SU-4SU (17,5mm/35mm/52,5mm/70mm) haben. Die HDR-Serie entspricht der Schutzklasse II und erfüllt die Anforderungen der LPS (Limited Power Source). Die HDR-Serie erfüllt ferner die Begrenzungen der harmonischen Oberwelle gemäß EN61000-3-2 Klasse A. Die Herstellergarantie für die Hutschienennetzteile der HDR-Serie beträgt 3 Jahre. M+R Multitronik GmbH wurde im Jahr 1981 gegründet und ist seit über 20 Jahren autorisierter Mean Well Distributor für industrielle und medizinische Netzteile. Neben eigenen Serien für industrielle, medizinische und lichttechnische Anwendungen runden außerdem die Highend-Stromversorgungen  von Camtec und ein weites Spektrum an DC/DC-Wandlern 0,5 bis 600 Watt das Produktportfolio ab. Ergänzt wird das Lieferprogramm außerdem durch piezokeramische Signalgeber und Lautsprecher von Sonitron sowie durch elektronische Starter für Leuchtstoffröhren.

Ihr Ansprechpartner:

Tanja Küsell – Vertrieb

M+R Multitronik GmbH
Niels-Bohr-Ring 28
23568 Lübeck
Tel. 0451-60995-0
tk@multitronik.com
www.multitronik.com